16.01.2015 |Elektromobile live erleben und erfahren

Inno-Truck kommt zur E-Mobil-Schau

Foto: T. Schulz

Bereits zum fünften Mal lädt Bad Neustadt am 25. und 26. April 2015 zu einer „Fahrzeugschau Elektromobilität“ ein. Die 1. Bayerische Modellstadt für Elektromobilität präsentiert dem Publikum auf dem Festplatz neueste E-mobile Fahrzeugentwicklungen. Die Fahrzeugschau Elektromobilität ist in ihrer Art als Messe mit Eventcharakter deutschlandweit einzigartig.

 

Besucher können eine Vielzahl von praxiserprobten E-Bikes, Hybrid- und Elektrofahrzeugen, Elektromotorräder und E-Roller führender Hersteller auf dem Festplatz der Stadt hautnah erleben und Probe fahren.

 

Die Fahrzeugschau ist für das Publikum genauso spannend wie für die Fachwelt, denn die Hersteller nutzen die Schau auch, um ihre Prototypen und neueste Hightech-Entwicklungen zu präsentieren.

 

Besondere Attraktion der 5. Fahrzeugschau in Bad Neustadt bildet der futuristische InnoTruck, eine Forschungsinitiative der Technischen Universität München (TUM). Der vom italienischen Designer Colani entworfene Showtruck mutet mit seinem futuristischen Design wie eine Mischung aus Weltraumfahr-zeug und ICE an.

 

Mit ihrem Hybrid-Lastwagen zeigen die Forscher, wie neue Ansätze in den Bereichen Automotive-, Energie- und IT-Technologien Antworten auf wichtige Trends bieten können. Eine Job- und Infobörse für Ausbildung und Beruf sowie ein buntes Kinder- und Familienprogramm sorgt für Kurzweil.

 

Weitere Informationen: www.m-e-nes.de

 

 

Quelle: Mainpost, Gerald Gerstner